Wie erzielt man geringeren Motoren AdBlue®-Verbrauch?

    News InformationsBox

      Wie erzielt man geringeren Motoren AdBlue®-Verbrauch?

      Guten Tag Zusammen,


      kamen viele Dieselmotor-Triebwerke bislang mit Abgasrückführung (meist AGR bezeichnet) und einem Dieselkraftstoff-Partikelfilter (meist als DPF bezeichnet) aus gibt es in neueren Dieselmotor-Ausführungen nunmehr zusätzlich die SCR-Triebwerks-Technikvariante mit den AdBlue®-Vorratstank. Hiervon versprechen sich die entsprechenden Triebwerks-Hersteller einen AdBlue®-Verbrauch von unter drei Prozent.

      Im Vergleich hierzu: Motoren ohne Abgasrückführung, also einer dieser AGR-Triebwerks-Technikvariante, verbrauchen etwas über das Doppelte der obigen drei Prozent-Angabe und diese Dieselmotoren liegen folglich bei immerhin sieben bis acht Prozent-Punkten. Wie sind Eure Erfahrungen im praktischen Fahrbetrieb AdBlue®-verbrauchsseitig hierbei?


      Viele herzliche Grüße


      Günter
      7er-online - Das Forum!
    UA-39810250-1