BMW M8-Start Le Mans 2018, dito BMW i-Start in Formel E

    News InformationsBox

      BMW M8-Start Le Mans 2018, dito BMW i-Start in Formel E

      Guten Tag Allseits,


      BMW-GTE absolvierte erstes Rollout auf dem BMW-Werksgelände: Vorbereitungen verlaufen "nach Plan" sowie erste Testfahrten folgen in den nächsten Tagen. Nach Informationen von 'Motorsport-Total.com' hat das erste 'Shakedown' im BMW-Werk in Dingolfing stattgefunden sowie in den nächsten Tagen soll schon der erste Test auf dem Lausitzring absolviert werden


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!
      Einen schönen guten Morgen Allseits lb. Siebener BMW Motorsport-Fans,


      die ersten Auto-Tests vom BMW M8 GTE sollten aber noch später in diesem Sommer in 2017 stattfinden. Dann soll ebenfalls auch noch die offizielle Bezeichnung dieses Autos, das in der Langstrecken-WM gegen Aston Martin, Ferrari, Ford sowie Porsche um einen WM-Titel in der GTE-Pro-Kategorie kämpfen wird, durch die dt. BMW Group - offiziell - kommuniziert werden


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Günter schrieb:

      in der Langstrecken-WM gegen Aston Martin, Ferrari, Ford sowie Porsche um einen WM-Titel in der GTE-Pro-Kategorie kämpfen wird

      Guten Abend Zusammen,


      in der kaufbaren Straßen-Ausführung der BMW Group Konzern-Tochter BMW M M8 wird dies allgemein im BMW-Handel sowie weltweit verfügbare Modell sogar um die 620 PS verfügen.


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Le-Mans-Auto von BMW M

      Guten Abend Allseits,


      welche Fahrer in den Genuß des neuen BMW M M8 GTEs kommen und für BMW M in Le Mans fahren, ist noch offen. "Wir haben viel' gute BMW-Fahrer, die dafür infrage kommen können. Doch im Moment konzentrieren wir uns voll auf die Entwicklungs-Phase. Alles andere kommt zu gegebener Zeit", so BMW M. Das aller-erste BMW M M8-Roll-Out wurde in DGF absolviert.

      Mit Maxime Martin et Augusto Farfus haben 2 aktuelle BMW-DTM-Fahrer Erfahrung beim 24-Stunden-Rennen am Sarthe gesammelt. Timo Glock, Bruno Spengler, Marco Wittmann, Tom Blomqvist, Martin Tomczyk sowie Antonio Felix da Costa waren für BMW in den 24-Stunden-Rennen in Spa wie auf dem Nürburgring im Einsatz und sind Kandidaten für ein GTE-Cockpit.


      Viele herzliche Grüße


      Günter
      7er-online - Das Forum!

      BMW M M8 und Nürburgring

      Hi,


      gerade erst wurde das Concept für den neuen 8-er-BMW enthüllt, da stand mit dem BMW M8 (2018) auch schon das neue Spitzen-Modell so im Raum - erstmalig als Illustration von Paul-Bracq-BMW ebenfalls ohne verwirrende Tarnfolie am Nürburgring mit einst bis zu 650 PS zu sehen. Einen passenderen Zeitpunkt hätte sich die BMW M kaum aussuchen können und lies-sen den neuen Boliden pünktlich zum 24h-Rennen 2017 am Nürburgring von der Leine.


      Gruß


      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Ab der Saison 2018/19 bestätigt BMW den Einstieg mit BMW Werks-Team in die Formel E

      Guten Tag @all,


      von der fünften Saison, 2018/19, an werde dies bisherige Team Andretti USA einen komplett von BMW entwickelten Antriebsstrang einsetzen, teilte der Autobauer am Dienstag mit. Jene Renn-Serie soll für den BMW-Konzern zum „Entwicklungs-Labor für serienrelevante Elektro-Antriebs-Technologien“ werden, hieß es weiterhin. Schon jetzt kooperiert BMW mit Andretti.

      Zuvor hatte Audi verkündet, bereits zur neuen Saison ab Dezember den Startplatz des Teams Abt Sportsline mit einem eigenen Werks-Rennstall übernehmen zu wollen. Mercedes hat sich für 2018 die Option auf einen Startplatz gesichert.


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Neue Trend-Formel E

      Einen guten Abend Allseits,


      BMWs Einstieg in die immer stärker umkämpfte Formel E läßt zahlreiche BMW-Innovationen aus diesen Rennsport-Fahrerserien erwarten. Folglich freue ich mich auf eine gute möglichst umfassende Berichts-Erstattung.


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Erste BMW Group-Investition in ein dt. Start-up Caroobi?

      Guten Tag Zusammen,


      neben dem von der BMW Group bereits bestätigten Einstieg in die FIA Formula E scheint die BMW Group ebenfalls auch noch in den neuen Online-Markplatz Caroobi investiert zu haben.

      Caroobi will die Kommunikation zwischen Kunden und Autowerkstätten noch transparenter machen. Nach exklusiven Informationen des „Handelsblattes“ habe das junge Unternehmen jüngst einen Betrag im zweistelligen Millionen-Bereich eingesammelt - ja unter anderem von dem dt. BMW Group-Konzern. Jenes wäre dieser Zeitung zufolge die erste Investition dieses DAX-Konzerns in ein Start-up aus Deutschland.


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      BMW in Saison fünf in Formula E

      Einen schönen guten Abend Zusammen lb. Siebener BMW i-Motorsport-Fans,


      damit ist BMW nach Audi der zweite deutsche OEM, der in die Formel E einsteigen wird. Jene BMW Group-Prämissen, an die BMW i sein i-Motorsport-Engagement gekoppelt hatte, treten mit Blick auf Saison fünf ein, wie zum Beispiel der Wegfall des Fahrzeug-Wechsels. Alle diese aus dem Formel-E-Projekt neu gewonnenen Erfahrungen sollen direkt in die BMW i i-Serien-Entwicklung zu verbesserter,beschleunigter Innovation des BMW Group-Konzerns einfließen


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Ganze acht Jahre nach dem Ausstieg aus der Formel 1 bestätigt BMW nun den Einstieg in die Formel E zur Saison 2018/2019

      Guten Tag Zusammen,


      so Michael Andretti (CEO von Andretti Autosport): “Es ist großartig, unsere Partnerschaft mit BMW i ausweiten zu können und ab Beginn von Saison 5 als offizielles Formel-E-Werksteam in Diensten von BMW anzutreten. Die laufende Zusammenarbeit zwischen BMW wie Andretti Formula E bot eine starke Grundlage für diesen Einstieg von BMW i (als offizieller Hersteller-Teilnehmer). Wir freuen uns darauf, diesen ersten voll-elektrischen Renn-Antriebsstrang von BMW i einzusetzen und um jeden Formel-E-Titel zu kämpfen.

      BMW weist mit BMW i Modellen et Innovationen im Bereich der elektr. Antriebs-Technologie den automobilen Zukunfts-Weg. Ich kann mir keinen prestige- sowie geschichtsträchtigeren Hersteller für die Zusammenarbeit in der Formel E vorstellen. Nun kommt das Racing für uns als Facette hinzu. BMW i und Formel E - beide sind Pioniere einer neuen Zeit. Wir sind idealer Partner für diese Mission. Unser Name steht ja im int. Motorsport für sich. Diese Kooperation funktioniert sehr gut und wir freuen uns auf weitere Schritte.”


      Viele herzliche Grüße


      Günter
      7er-online - Das Forum!
    UA-39810250-1