Jubiläum des USA-Werks - BMW feiert 25 Jahre Spartanburg

    News InformationsBox

      7-er-BMW in DGF

      Guten Abend @all,


      nach Spartanburg wäre es mir zu weit und ebenso viel zu teuer sowie auch aufwändig. Nach Dingolfing - ebenfalls auch wegen der Siebener-BMW Produktion vor Ort - hingegen ja nicht. Entfernung plus Fertigungs-Sortiment passen einfach ideal.


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Gemeinsame E Mobilitäts-Neuprodukte für Europa - BMW investiert nicht nur in Spartanburg in den USA

      Guten Tag Zusammen,


      das Thema Elektro-Mobilität beschäftigt zur Zeit sämtliche Automobil-Hersteller und damit natürlich auch das DAX-Schwergewicht BMW Group. So hat dieses dt. Premium-Automobil-Unternehmen jüngst sein neues, umfassendes Engagement in diesem Bereich angekündigt.

      BMW steigt zur Saison 2018/19 in die FIA Formula E Championship ein. Dies Unternehmen wird offizieller Rennwagen-Hersteller mit dem kpl. neu entwickelten BMW-Antriebsstrang. Die Fahrzeuge werden werksseitig im BMW Andretti Formula E Team zum Einsatz kommen.

      BMW i sieht sein Engagement in der Formula E als „perfektes Entwicklungslabor für serien-relevante BMW i Elektromotor-Antriebstechnologien“. So erwartet ja BMW i unter anderem wichtige und Neu-Impulse für den BMW i i-NEXT sowie weitere BMW i Modell-Generationen danach. „Wie bei keinem anderen Engagement verschwimmen beim BMW i Motorsport alle Grenzen zwischen Serien- et Rennsport-Entwicklungen“, kommentiert BMW Entwicklungs-Vorstand Klaus Fröhlich.


      Viele herzliche Grüße



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      BMW-Wachstum 2017 ohne China und X1 wäre eine schwarze NULL

      Hi,


      dennoch darf in Sachen BMW Group für BMW folgendes keinesfalls dabei zum 2017-er-BMW Halbjahres-Jubel übersehen werden: falls Chinas Festland sowie das BMW SUV X1-Modell in allen Typ-Variaten plus -Versionen beim Halbjahres-Absatz in 2017 herausgerechnet werden würde, wäre aber jegliches globale Wachstum bei BMW für diese vergangenen sechs Monate erst einmal ausgeblieben.


      Gruß



      Günter
      7er-online - Das Forum!

      Dingolfinger BMW Werks-Besichtigung

      Günter schrieb:

      nach Spartanburg wäre es mir zu weit und ebenso viel zu teuer sowie auch aufwändig. Nach Dingolfing - ebenfalls auch wegen der Siebener-BMW Produktion vor Ort - hingegen ja nicht. Entfernung plus Fertigungs-Sortiment passen einfach ideal.

      Hi,


      nachdem alle Teil-Sperrungen im Werk Dingolfing ab August 2017 aufgeheoben sind folglich meine Frage - wer hätte ein 'fixes Interesse' an einer Dingolfinger Werks-Besichtigung, dem Produktions-Standort von 7-er- exklusiv weltweit, ggf. bereits mit dem 6-er- sowie natürlich dem 5-er-BMW. Bitte um Benachrichtigung hier.


      Gruß



      Günter
      7er-online - Das Forum!
    UA-39810250-1